Urlaub & Übernachtung

Weihnachten in Tondern

lys_i_byen
Die 763 Jahre alte  Keinstadt mit den verwinkelten Gassen und spannenden Giebelhäusern bieten den schönsten Rahmen für das Weihnachtsfest in Tondern.

Aus diesem Grunde wurde die Stadt 1993 als “schönste Weihnachtsstadt in Dänemark” gewählt. Im darauf folgenden Jahr wurde dies mit dem ersten Weihnachtsmarkt hierzulande gefeiert. Hierbei stehen die dänischen Weihnachtstraditionen im Mittelpunkt.

Die ganze Stadt ist weihnachtlich dekoriert und dies wird mit Dänemarks wahrscheinlich schönster Weihnachtsbeleuchtung unterstrichen.

Das Stadtzentrum wird um den Marktplatz herum wieder mit vielen kleinen Weihnachtshütten versehen. Hier können Sie viele Weihnachts Spezialitäten probieren. Hier finden auch diverse vorweihnachtliche Aktivitäten für Gross und Klein statt.

Die Weihnachtsstadt Tonder ist inzwischen ein grosses Vorzeigeprojekt. Wir sagen immer: “Weihnachten beginnt in Tondern”. Beginn ist jeweils anfang November mit dem grossen Weihnachtsmann-umzug. Danach beginnt der Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmann in den Strassen und fliegender Weihnachtsmann auf dem Dach.

Die “gamle Apotek” von 1671 bietet auf 1.200 m2 Weihnachten, Weihnachten und noch mehr Weihnachten. Hier ist auch die Poststation vom Weihnachtsmann – natürlich mit eigenem Weihnachtsmann Stempel! Lassen Sie Ihre Post vom Weihnachtsmann stempeln.

Hoch oben auf dem Dach sitzt der Weihnachtsmann in seinem Schlitten und liest jedes Jahr Geschichten vor. Dies jeden Donnerstag und Freitag um 15.30 Uhr und Samstag und Sonntag 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Weitere Informationen über die Weihnachtsstadt Tondern finden Sie  HIER